JHV 2013

 

Ehrungen für den Vorstand des MSFV
 
Auf der jüngst durchgeführten Jahreshauptversammlung des Meldorfer Sportfischer Vereins e.V. war der Kreisverbandsvorsitzende Horst Eichert zu Gast, um im Namen des Verbandes Deutscher Sportfischer (VDSF) Ehrungen durchzuführen. Die silberne Verbandsehren- medaille für über 25 Jahre Vorstandsarbeit erhielten Erich Krohn, Jürgen Hinz, Günter Boehnke und Holger Meincke. Das goldene Verbandsehrenzeichen für 25 Jahre wurde an Jürgen Thessmann und Michael Groth vergeben, das silberne für 15 Jahre an Uwe Hanno.
 
Auf der Tagesordnung standen zunächst die personellen Veränderungen, der Jahresbericht des Vorsitzenden, der Kassen- und die jeweiligen Spartenberichte. Es zeigte sich ein leichter Mitgliederzuwachs auf 380 Mitglieder. Die finanzielle Lage ist gut, neben einer vorhandenen Rücklage konnten einige Investitionen in Fischbesatz, Arbeitsgeräte und die Gewässerpflege getätigt werden. Von den Spartenleitern wurde über viele abwechslungsreiche Veranstaltungen berichtet, die durchweg gut besucht waren. Lediglich die Teilnahme an den Monatsversammlungen lässt zu wünschen übrig. Anschließend wurde dem Vorstand Entlastung erteilt.
 
Der Jahresbeitrag blieb unverändert bei EUR 70,00, beim Arbeitsdienst sind weiterhin 7 Stunden zu leisten.
 
Die Neuwahlen erfolgten durchweg einstimmig und brachten folgende Ergebnisse: Vorsitzender und Kassenwart Holger Meincke, 2. Schriftführer Olaf Westerburger, 2. Gewässerwart Timo Greve, Sportwart Jürgen Thessmann, 2. Arbeitswart Joachim Steffen, Vermögensverwalter Uwe Hanno und Kassenprüfer Erhard Krause. Die Jugendgruppe hatte zuvor Christian Groth zum Jugendwart und Hagen Schöler zum Stellvertreter gewählt, dies wurde von der Versammlung bestätigt.
 
Für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein wurden Udo Busch, Peter Härtel, Wolfgang Maass, Max Martens und Holger Meincke geehrt, weitere Auszeichnungen erhielten Carl Petersen, Jürgen Plozin und Ingo Schwaldt für 30 Jahre, Sascha Bluhm, Andre Friederichs, Horst Kirschbaum und Alfred Trantoff für 25 Jahre und Mario Blume und Thorsten Timm für 15 Jahre.
 
Zum Anglerkönig 2012 wurde Albert Burrmann ausgerufen, der diesen Titel erstmals errang, Auf den Plätzen folgten Timo Greve, Bodo Christen, Jürgen Thessmann, Helmut Hansen, Tilo Kutrieb, Gustav Erps, Jürgen Witte, Stefan Schadewaldt und Jens Matthiesen.
 
Zum Ende der Versammlung wurde ein Ausblick auf die Veranstaltungen in 2013 gegeben und um rege Teilnahme gebeten.
 
Hier gibt es ein paar Bilder von der Versammlung