Startseite > Berichte > JHV 2012
Suche
Suchen
Neuigkeiten

Sensas TandemCup 2016

Auch 2016 war der Sensas Tandem Cup wieder ein besonderes Ereignis. Die Gesamtauswertung findet sich hier.

Gesamtauswertung 

 

 

Aktuelles

 

Vorbereitungslehrgang Fischereischeinprüfung

In diesem Jahr beginnt ein weiterer Vorbereitungslehrgang zur Fischereischeinprüfung am

Samstag, den 25. November 2017 um 14:00 Uhr am Vereinsheim. 

Weitere Information 

 


  

Versammlungen

Einladung zur Monatsversammlung

Am 02. September 2016 wieder um 19:30 Uhr im Vereinsheim am alten Meldorfer Hafen

 

Infobrief-Abo

Wer immer auf dem laufenden bleiben möchte kann den kostenlosen Infobrief abonnieren. In unregelmäßigen Abständen erfährt man so immer direkt was los ist per Mail.

Zur Bestellseite

Optionen

JHV 2012

Erfolgreiches Jahr für den Meldorfer Sportfischerverein e.V.

Die Meldorfer Angler trafen sich zu ihrer Jahreshauptversammlung im Vereinsheim am alten Meldorfer Hafen. Es waren über 100 Mitglieder erschienen um eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten.

Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder blickte der Vorsitzende Holger Meincke auf ein erfolgreiches Jahr zurück. So konnten viele gute Fänge gelandet werden, insbesondere von den Aalanglern. Er bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen, aber auch bei der Rentnertruppe, der Küchenbesatzung und viele weiteren Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz. Die Mitgliederzahl liegt konstant bei 330 Erwachsenen und 50 Jugendlichen.

Es folgten die Spartenberichte. Zahlreiche Arbeitsdienste wurden geleistet, die vom Arbeitswart Hans-Gustav Erps hervorragend geleitet wurden. Es standen Maßnahmen zur Gewässererhaltung und für den Umweltschutz an, das Vereinsheim wurde renoviert und es musste auch wieder viel Müll gesammelt und entsorgt werden. Leider drücken sich noch immer viele Mitglieder um den Arbeitsdienst, obwohl nur ein Termin im Jahr wahrzunehmen ist.

Der Kassenbericht zeigte, dass durch strenge Sparmaßnahmen die angestrebte Rücklage gebildet werden konnte, so dass künftig wieder mehr investiert werden kann.

Sportwart Jürgen Thessmann führte viele gut organisierte Gemeinschaftsangeln, Skatabende, Stammtische und Lottoabende durch, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen.

Jugendwart Friedel Hillebrecht berichtete von einer aktiven Jugendgruppe, die sogar den Kreismeistertitel nach Meldorf holte.

Gewässerwart Bodo Christen stellte seine Besatzmaßnahmen vor.

Der Jahresbeitrag wurde nach eingehender Diskussion moderat um EUR 5,00 auf EUR 70,00 erhöht, passive Mitglieder zahlen die Hälfte. Es sind unverändert 7 Arbeitsstunden pro Jahr zu leisten.

Die Wahlen brachten folgendes Ergebnis: 2. Vorsitzender Michael Groth, 1. Schriftführer Günter Boehnke, 2. Kassenwart Jürgen Hinz, 1. Gewässerwart Bodo Christen, 2. Sportwart Stefan Fleßau, 1. Arbeitswart Hans-Gustav Erps, 2. Jugendwart Christian Groth und Kassenprüfer Erich Krohn.

Zahlreiche Angler wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt. Günther Berlin und Walter Stuck sind 50 Jahre dabei, Rolf Gustav Klinck, Hartmut Link, Meino Ploog und Ernst August Zimmermann 40 Jahre.

Zum Anglerkönig 2011 wurde Jürgen Thessmann ausgerufen. Auf den weiteren Plätzen folgten Albert Burmann, Thorsten Peters, Stefan Fleßau, Ralf Hamanns, Jürgen Witte, Jens Matthiessen, Günter Berlin, Stefan Schadewaldt und Jens Schlüter.

Die Versammlung endete wie gewohnt mit dem Lottospiel und den besten Wünschen für ein erfolgreiches Angeljahr 2012.

Weitere Informationen unter www.meldorfer-sportfischer-verein.de.

 

Seitenanfang