Gewässer

Angeln in Meldorf und Umgebung

Der Meldorfer Sportfischer Verein ist in der glücklichen Lage dem passionierten Angler ausgezeichnete Angelmöglichkeiten zu bieten. Auch Gastangler haben die Möglichkeit, sich an unseren Gewässern zu probieren.

Die Gewässer bestehen aus Auen, Moorkuhlen, Teichen und der Nordsee. Die Auen entspringen in der näheren und weiteren Umgebung und vereinigen sich bei Meldorf zur Miele, die in der Meldorfer Bucht in die Nordsee mündet. Ständige Besatzmaßnahmen versprechen gute Aussichten auf Hecht, Zander, Barsch, Karpfen, Aal und Weißfisch. Aber auch die Bach- und Meerforelle sind wieder heimisch geworden,letztere bis 5kg, wie Fangstatistiken aussagen. Zur Seeseite hin wird hauptsächlich auf Aal, Butt, Stint, Meeräsche, Hornhecht und Meerforelle geangelt. Bevorzugter Ansitz ist hierbei die Hafenmole.

 

Gastkarten sind erhältlich bei unseren Sportfreunden und Fachgeschäften:

 

Angelspezi-Heide,

Feldstr.50,

25746 Heide

Tel.0481-77856

 

Schafstedter Futterscheune

25725 Schafstedt Tel.

04805-901709

 

 

Landgasthof Zur Jägersburg

Elpersbüttlerdonn 6

25704 Elpersbüttel

Tel.: 04832 600101

Schafstedter Futterscheune

25725 Schafstedt Tel.

04805-901709

 

sowie im Fremdenverkehrsverein Meldorf/Meldorf-Umland e.V. im Tourist & Service Center

Nordermarkt 10
25704 Meldorf
Telefon: 04832/ 97 80-0

 

und der Jet-Tankstelle Heider-Str.34,
25704 Meldorf (Ausgang Meldorf Richtung Heide Tel.04832-9322)